Sie sind hier

Eðall vom Hülbehof

Brauner, geb. 2013, 140 cm

Eðall ist ein großer sensibler Viergangwallach mit einer gleichmäßigen Gangverteilung. Er hat raumgreifende und sichere Grundgangarten und befindet sich derzeit in der Töltausbildung. Er lässt sich überall alleine oder in der Gruppe reiten und hat ein angenehmes Temperament. Er ist sensibel und anfangs eher zurückhalten im Umgang, fasst aber schnell Vertrauen und ist stets respektvoll. Eðall eignet sich insbesonders für routinerte Reiter, welche gerne viel Zeit mit ihrem Pferd verbringen möchten. Bei weitere Ausbildung Potenzial in Richtung Viergang und Dressur vorhanden.

V:    Laufi vom Lipperthof                 M:    Elska vom Hülbehof

Thanks toMM