Sie sind hier

Kormárkur vom Hülbehof

Rappe, geb. 2013, 140 cm

Kormárkur ist ein kompakter junger Viergangwallach mit toller Töltveranlagung und freundlichem Wesen. Er hat eine gute Gangtrennung, sicheren Trab sowie Galopp und taktklaren Tölt. Kormárkur kann überall problemlos geritten werden, alleine und in der Gruppe. Sein unkompliziertes ehrliches Wesen machen ihn zu einem fleißigem Freizeitpartner mit Potenzial für Viergang und Tölt.

V:  Laufi vom Lipperthof           M: Kæna vom Wiesenhof

Thanks toMM