Sie sind hier

FN / IPZV Pferde-Führerschein Umgang

09/01/2021 to 06/02/2021

Der neue Pferdeführerschein Umgang löst den bisherigen IPZV Basispass Pferdekunde ab.

Der Pferdeführerschein Umgang soll den sicheren Umgang mit den Pferden vermitteln.

In der Praxis werden verschiedene Stationen erarbeitet:

  • Pferde aus dem Offenstall holen, Anbinden am Putzplatz, Pflege von Islandpferden
  • Bodenarbeit in der Halle oder Viereck. Korrektes Führen von beiden Seiten im Schritt und Trab, Wendungen, Halt, Rückwärtsrichten
  • Vortraben auf gerader Strecke für eine Lahmheitsdiagnose
  • Führen im öffentlichen Raum. Begegnung mit anderen Verkehrsteilnehmern.
  • Pferde auf die Weide führen
  • Verladen in einen Pferdeanhänger

In der Theorie besprechen wir die Haltung, Pflege und Fütterung von Islandpferden sowie Veterinärkunde und Tierschutz.

 

Der Pferdeführerschein Umgang ist Voraussetzung für alle weiteren IPZV-Reitabzeichen und IPZV-Freizeitreitabzeichen.

Voraussetzung: Mindestalter 12 Jahre

Der Lehrgang kann auch ohne Prüfung belegt werden. 

Der Lehrgang umfasst 4 Kurstag und einen Prüfungstag.

Termin: 5 Samstage im Januar und Februar 2021 (09.01., 16.01., 23.01., 30.01. und 06.02.2021)

Beginn: jeweils 9.00 Uhr bis ca. 16 Uhr

Prüfungstag: Samstag 06.02.2021

Kosten: 225 Euro, zzgl. Prüfungsgebühr

Thanks toMM