Sie sind hier

Klyppa vom Hülbehof

Rappstute, geb. 2014, 137 cm

Klyppa ist eine hochmotivierte junge Fünfgangstute mit super Takt in Tölt und Rennpass. Neben ihrer guten Gangtrennung besticht Klyppa durch ihre tolle Mitarbeit. Bei Ihr macht reiten einfach Spass, weil alles so einfach geht.

Ösgrui vom Hülbehof

Mausfalbe, geb. 2014, 139 cm

Ösgrui ist ein hochtalentierter junger Fünfgangwallach mit tollem Charakter. Ösgrui besticht, neben seinen raumgreifenden Gängen, insbesondere durch sein ausgegelichenes freundliches Wesen.  Er bietet viel Reitkomfort, ist nervenstark, unerschrocken, zuverlässig und willig.

Ómur vom Hülbehof

Rappe, geb. 2014, 139 cm

Ómur ist ein vielversprechender junger Viergangwallach mit raumgreifenden Bewegungen. Er lässt sich überall reiten, bietet viel Reitkomfort, hat gute Nerven und gutes Temperament. Momentan befindet sich Ómur in der Töltausbildung.

Drift frá Árbakka

Fuchsstute mit Stern und Schnippe, geb. 2012, 140 cm

Drift ist eine lauffreudige elegante Fuchsstute. Sie besticht durch ihre hohe Leistungsbereitschaft und viel viel Tölt. Drift ist gut ausgebildet in allen Gängen und hat feine Reaktionen. Ihre Grundgangarten sind sicher abrufbar sowie taktklar mit sehr gutem Schritt.

Svartafrúin vom Hülbehof

Rappstute, geb. 2013, 140 cm

Svartafrúin ist eine hochgewachsene formschöne Viergangstute mit sicheren Grundgangarten. Ihr Tölt ist leicht abrufbar und wird zunehmend flüssiger und schneller. Sie ist ein angenehmes Reitpferd mit normalem Temperament und Reaktionen, auch für vorsichtige Reiter geeignet.  Einsatz als Freizeit und/oder Zuchtpferd.

Alfa vom Hülbehof

Rappstute, geb. 2013, 141 cm

Alfa ist eine schicke Viergangstute mit viel Bewegung in allen Gängen. Sie hat eine gleichmäßige Gangverteilung und eine hohe Leistungsbereitschaft. Alfa lässt sich problemlos überall reiten, Gelände oder Bahn, alleine oder in der Gruppe. Einsatz als Freizeitpferd de luxe, mit Potenzial für Sport und Zucht. Alfa hatte 2017 ein Stutfohlen.

Kolstjarna vom Hülbehof

Rappstute mit Stern, geb. 2013, 138 cm

Kolstjarna ist eine charmante Stute mit viel lockerem Naturtölt und freundlichem Charakter. Sie läuft stets freudig voran, egal ob Gelände oder Bahn, am liebsten im taktklarem Tölt. Ihre Grundgangarten sind weich zu sitzen.

Vængskjóni vom Hülbehof

Braunschecke mit Stern, geb. 2013, 137 cm

Vængskjóni ist ein witziger Scheckwallach mit Naturtölt und Charme. Er hat eine angenehme Gangverteilung, töltet und trabt gleichermaßen, bei mittlerem Temperament. Er lässt sich überall reiten, im Gelände und auf der Bahn, alleine oder in der Gruppe. Vængskjóni ist immer aufmerksam und lernbereit. Einsatz als Freizeitpferd mit Potenzial.

Hnysa vom Hülbehof

Fuchstute, geb. 2012, 137 cm

Hnysa ist ein gut gerittenes Freizeitpferd mit super Tölt. Sie hat viel Lauffreude und Tempo, lässt sich dabei immer gut regulieren. Ihr Tölt ist fließend, geschmeidig und mit viel Tempovarianz. Ihre Grundgangarten sind sicher abrufbar, taktklar, bei mittlerer Bewegung.

Thanks toMM